Pomona Baureihe ab 2017 bei Steffens Pumpen

30.11.2016

Mit der Vertragsunterzeichnung im Mai 2016 in Wahlstedt zwischen Vertretern von Grundfos Production (GWP) und Steffens Pumpen (SPA) wird die Pomona Pumpenbaureihe ab 1.1.2017 an Steffens Pumpen übertragen.

Vertragsunterzeichnung im Hause GRUNDFOS in Wahlstedt (Mai/2016)
V.l.n.r.: Jens Krüger (Produktionstechnik, Grundfos); Arne Michalowski (Planungsleiter, Grundfos); Jesper Stocks (Produktionsleiter Systeme, Grundfos); Martin Steffens (Außendienst, Steffens); Stephan Göttsche (Geschäftsführer, Grundfos Wahlstedt); Carsten Gertkemper (Produktion, Vertrieb, Steffens); Andreas Steffens (Geschäftsführer, Steffens); Ronalt Möller (Konstruktion, Grundfos); Markus Lipp (Produktionsleiter Umwälzpumpen, Grundfos); Joachim Hoop (Teamleiter Pomona-Produktion, Grundfos)

Mit Beginn des Jahres 2017 übernimmt die Firma Steffens Pumpen-Fachhandel GmbH sämtliche Produktrechte der selbstansaugenden Pumpenbaureihe „POMONA“. Steffens wird die weltweite Ersatzteilversorgung sicherstellen und auch sämtliche Garantiefälle bearbeiten. Zusätzlich wird dieser Pumpentyp von der Fa. Steffens unter eigenem Namen weiter produziert und vertrieben.

Pomona Übernahme von Grundfos durch Steffenszoom
 

Anschrift

Steffens Pumpen-Fachhandel GmbH
Hengsterberg 13
33129 Delbrück-Anreppen

Kontakt

Telefon: 05250 / 8312
Telefax: 05250 / 52311
E-Mail: info@steffens-pumpen.de